Club­präsentationen

Das etwas andere Überraschungsei

Wo sieht man einen Mercedes-Benz/8 in der Sahara, einen Trabbi in einer Ost-Westdeutschen Fahrschule, einen überdimensionalen Setzkasten mit Mopeds, eine Baustelle mit Lastkraftwagen und Raupen, einen MG im Wetterhäuschen, einen Fiat 500 in der Eisdiele oder einen Messerschmitt-Kabinenroller im Kino?
Solche spektakulären Präsentationen findet man nur, wenn man sich die zahlreichen und bunten Clubpräsentationen auf der Bremen Classic Motorshow anschaut. Jedes Jahr aufs neue entwickeln die Oldtimer-Clubs mit viel Herzblut, Know-how und Manpower kreative, einzigartige und außergewöhnliche Ideen, um ihre geliebte Automobilmarke phantasievoll in Szene zu setzen. Darüber hinaus können sich Einsteiger sowie Spezialisten an den Clubständen nützliche Informationen und wertvolle Tipps holen.