Die Taktfrage: Zwei oder Vier?